Ansprechpartner:

Bei allen Fragen helfen wir
Ihnen gerne in der Zeit von
Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 Uhr
weiter.

069/677 207 20
reisen@dfb-reisebuero.de

Urlaubs-Checkliste

Was erledigt man wann?

Sonnenuntergang, eine einzigartige Stimmung verzaubert den Strand – jetzt schnell ein Erinnerungsfoto knipsen - doch die Kamera liegt daheim auf dem Küchentisch. Jeder von uns war sicherlich schon einmal in einer vergleichbaren Situation. Eine Sonnencreme oder ein Film sind einfach auch im Urlaubsort zu besorgen. Doch oft sind die vergessenen Dinge Vorort nicht so leicht zu organisieren, oder man muss ärgerlicherweise viel Geld dafür bezahlen. Unsere Checkliste hilft nichts zu vergessen, und so können Sie die Urlaubsvorbereitungen ganz gelassen angehen.



Noch 28 Tage

Unmittelbar nach der Buchung bzw. mindestens vier Wochen vor der Abreise:

  • Reiserücktrittsversicherung überprüfen
  • Impfberatung, Impfschutz überprüfen und, wenn nötig, auffrischen
  • Vielleicht noch Zahnarztbesuch vor der Reise vereinbaren
  • Ausweispapiere und Dokumente auf Gültigkeit überprüfen und, falls erforderlich, erneuern
  • Einreiseformalitäten überprüfen und besorgen (eventuell auch für Haustiere)
  • Versicherungsschutz für das Ausland überprüfen und, wenn erforderlich, eine Auslandskrankenversicherung abschließen bzw. Auslandskrankenschein beantragen
  • Autoschutzbrief, Autoinspektion
  • evtl. Reiseführer, Straßenkarten und Wörterbuch besorgen
  • Benötigen Sie eine Vignette?
  • Rezepte für ständig benötigte Medikamente bestellen
  • Devisen, Reiseschecks, Kreditkarten bestellen
  • Versorgung der Haustiere organisieren



Noch 14 Tage

Ca. zwei Wochen vor der Abreise:

  • Garderobe überprüfen und ggf. ergänzen
  • Evtl. Bücher zum Lesen besorgen
  • Kauf von Filmen, Batterien für Kameras, Uhren etc.
  • Reiseunterlagen und Dokumente kopieren
  • Nachbarn bzw. Bekannte bitten, regelmäßig nach der Wohnung zu schauen (z.B. Post, Blumen)
  • Liste mit Telefonnummern, unter denen Sie zu erreichen sein werden, für Daheimgebliebene erstellen
  • Adressliste für Postkarten aus dem Urlaub erstellen
  • Zeitung abbestellen bzw. nachsenden lassen
  • Zeitverschiebung berechnen und bei regelmäßiger Medikamenteneinnahme berücksichtigen


Übermorgen ist es soweit

Unmittelbar vor der Abreise

  • Kühlschrank leeren
  • Wertgegenstände wegschließen - Elektrogeräte ganz ausschalten (TV, Radio, etc.)
  • Auto für die Zeit der Abwesenheit versorgen
  • Anrufbeantworter einschalten (ohne Urlaubshinweis!)
  • Heizung aus- oder auf "Urlaub" schalten
  • Türen und Fenster verschließen - Pflanzen, Haustiere versorgen
  • Schlüssel bei Vertrauensperson abgeben
  • Liste mit Telefonnummern, Ab- und Ankunftszeiten bei Vertrauensperson abgeben
  • Ticket, Pass, Führerschein, Reiseunterlagen einstecken

background